Kreative Mitte - Mentoring

Finde zurück zu deinem inneren Frieden

Wie kann ich dabei sein?

Die Plätze im Mentoring werden individuell vergeben.

Das Mentoring ist also nicht online buchbar.

 

Die kreative Mitte ist für dich, wenn du wirklich etwas in deinem Leben verändern willst. Du hast es in der Hand! 

 

Damit die intensive und sehr persönliche Zusammenarbeit funktioniert, sprechen wir individuell und komplett unverbindlich, ob und wie ich dich am besten auf deinem Weg begleiten kann. Lass uns gemeinsam herausfinden, was du jetzt gerade brauchst. Fülle den kleinen Fragebogen aus und ich melde mich bei dir! 

Eckdaten

3 Monate intensive Begleitung

Live Sessions mit Sinah

Videos, Übungen, Audiodateien für Hand, Kopf & Herz
Direkte Umsetzung in deinen individuellen Alltag

Verbindung zu anderen kreativen Herzensmenschen

Startpaket mit allem was du brauchst zu dir nach Hause

- Deine kreative Reise zu dir selbst -


Inspiration von bisherigen Erfolgsgeschichten...

 

Ich bin sehr froh, dass ich bei Sinah das "kreative Mitte" - Mentoring gemacht habe. 

 

Mit ihrer offenen, ruhigen und sensiblen Art, hat sie mir geholfen nicht nur wieder kreativer zu werden. Ganz besonders hat sie mich dabei unterstützt, wieder mehr Leichtigkeit in mein Leben zu bringen. Steine, die ich mir selbst über lange Zeit in den Weg gelegt habe, hat Sinah mit mir zusammen aus dem Weg geräumt. Und sie hat ein super Gespür dafür, wie schnell oder langsam sie mit mir die Themen angehen konnte, damit ich nicht überfordert werde. 

 

Die Aufgaben und Hintergrundvideos, die Sinah mir zur Verfügung gestellt hat, waren genau auf mich, meine aktuelle Situation und Bedürfnisse zugeschnitten. Auch war sie außerhalb der regelmäßigen Videocalls immer für mich ansprechbar, wenn ich Fragen hatte oder einen Erfolg mit ihr teilen wollte. 

 

Ich würde jederzeit wieder mit Sinah auf diese Reise gehen. Ohne den Kurs, wäre ich heute nicht wieder so lebensfroh, kreativ und zufrieden!



In den letzten Wochen habe ich bei Sinah von @kreativgefuehl ein Mentoring zum Thema Kreativität und Achtsamkeit gemacht. Vor dieser Zeit hab ich meine Aquarellfarben nur selten in die Hand genommen, obwohl ich wusste wie gut mir das kreativ sein tut aber oft war dann Abends doch keine Zeit mehr. Außerdem habe ich mir oft über alles den Kopf zerbrochen

In den letzten Wochen konnte ich lernen meinen Perfektionismus kleiner werden zu lassen um einfacher ins kreativ sein zu kommen mir Zeit zu nehmen und zu genießen.


Ich habe Techniken an die Hand bekommen mit meinen Gedankenchaos klar zu kommen um mehr Leichtigkeit zu spüren

Diese Zeit war sehr intensiv und lehrreich und ich bin mit Dankbarkeit erfülltJetzt schaffe ich es mir regelmäßige Auszeiten zu gönnen und einfach Ideen umzusetzen

Ich setzte mich mit meinen Gedanken auseinander und schau ob sie dienlich für mich sind und schaffe es immer besser sie gehen zu lassen. Noch bin ich nicht am Ziel aber der Anfang ist gemacht. Danke Sinah für die Zeit.



Ich habe das Mentoring bei Sinah angefangen, weil ich mehr Kreativität in mein Leben integrieren wollte. Meine Erwartungen wurden allerdings übertroffen! Ich habe schon immer gerne gemalt und Bullet Journal geführt, jedoch bin ich ein so verkopfter Mensch, so, dass mein Bullet Journal aus farblosen Listen und wenig gemalten Bildern bestand. Die Angst ein Bild nicht schön aufs Papier zu bringen, war so groß, dass ich gar nicht erst angefangen habe.

 

Durch den Mentoring Kurs bei Sinah habe ich gelernt, von Grund auf genau diese Sichtweisen zu verändern. Einen Blick aufs Detail und auf mich selbst zu bekommen. WAS hält mich da eigentlich ab, mir nicht mal was Gutes zu tun und meiner Leidenschaft, mich kreativ auszudrücken, freien Lauf zu lassen?

Genau an dem Punkt haben wir begonnen und Sinah hat mich auf eine wunderbare Reise mitgenommen, wie ich genau das ändern kann. Sie hat so viele wertvolle Tipps und Punkte angesprochen, dass ich gar nicht anders konnte, als zu beginnen. :)

 

Dieser ganze Prozess hat sich in mein ganzes Leben ausgedehnt, so, dass ich mich nicht nur in meiner Kreativität gefunden habe. Ich bin ruhiger und entspannter. Meine Notizbücher füllen sich wie von alleine. Ich male frei und ohne viel perfektionistischen Gedanken heraus. Ja und wenn mal eine Seite nicht so gelingt, wie ich das mir vorgestellt habe, ist das auch okay. Diese Einstellung hatte ich vorher gar nicht und war echt kniffelig aus meinen Kopf zu bekommen.  Aber genau da hat Sinah echt alles gegeben, mit mir zusammen zu schauen, wie man das Stück für Stück verändern kann.

Dieser Kurs war echt das Beste, was ich machen konnte, denn ich habe noch nie zu vor so einen Kurs gemacht und wusste gar nicht, was alles möglich ist. Ich habe mich sehr sehr gut aufgehoben gefühlt und es war eine sehr intensive Zeit, von der ich noch laaange was habe. Nicht nur, weil es mein Leben verändert hat, sondern auch, weil ich so viel tolle Sachen an die Hand bekommen habe, die ich weiter führen und ausbauen kann.

Heute male ich mit meinen Aquarellfarben, wie ich gerne möchte und habe meine Freude, Steine zu bemalen, entdeckt. Mein Bullet Journal wird immer bunter und es macht richtig Spaß, ohne viel Kopf an die Sache heran zu gehen und einfach zu malen. :)

 

Danke, liebe Sinah, dass Du so viel Herzblut in Deinen Kurs steckst und mich an die Hand genommen hast. :)

 



Das Kreativ-Mentoring von Sinah hat mir so viel gegeben und ich durfte ganz viel Neues lernen - über mich und mein künstlerisches Schaffen sowie die Hintergründe zu Dankbarkeit, Achtsamkeit und innerem Wachstum. Durch die tolle Begleitung mithilfe von wöchentlichen Calls haben wir die Übungen und meine Ergebnisse besprochen. Der Kurs ist sehr schön und liebevoll aufbereitet mit Erklärvideos und Inspirationen dazu.

 

Ich schaue immer noch gerne auf “meiner Seite” nach, um die Theorie nochmal zu lernen und die Übungen zu wiederholen. Zudem habe ich viel über Kreativtechniken gelernt und mich an Aquarellmalerei herangetraut, womit ich vorher keine Berührungspunkte hatte. Vor dem Mentoring hätte ich nicht damit gerechnet, wie viel ich mich weiterentwickeln würde und bin so froh, diesen Schritt gegangen zu sein!

Ich kann es jedem/jeder empfehlen, der/die mehr zu Achtsamkeit in Verbindung mit Kreativsein lernen möchte und nicht davor zurückschreckt, mehr über sich selbst herauszufinden. Ich würde es jederzeit wieder starten.



Und was soll ich sagen? Das Mentoring gestartet zu haben, war eine der besten Entscheidung, die ich seit langem getroffen habe.

 

Zugegeben, es war nicht immer ganz einfach für mich, die Aufgaben auszuführen. Manches konnte ich einfach zu dem Zeitpunkt nicht, weniger vom "Können" her, sondern vom Kopf her. Ich blockierte mich selbst. Es waren dann die Gespräche mit dir, in denen du mir andere Möglichkeiten, Wege gezeigt hast, wie ich das Ganze angehen kann. Und es war immer etwas dabei, womit ich mich dann ran wagte.

 

Das ist sowieso so ein Thema, das dann aufgeploppt ist: Ich stehe mir oft selbst im Weg. Statt einfach nur den Weg das Tun zu genießen, mir zu erlauben, jetzt etwas nur für mich zu tun, stattdessen setze ich mich selbst unter Druck und erwarte von mir ein entsprechendes Ergebnis. Da muss ich auch heute noch dran arbeiten. Jahrzehntelange Denk- und Handlungsweisen ändert man selten von heute auf morgen.

 

Aber allein die Tatsache, dass mir das bewusst geworden ist, dass ich es mir erlauben darf, einfach nur kreativ zu sein, weil es mir gut tut ohne darauf zu schauen, dass am Ende auch etwas Vorzeigbares herauskommt - allein diese Tatsache hat mir bewusst gemacht, wie ich eigentlich mit mir umgehe, wie ergebnisgesteuert ich bin, welche Glaubenssätze meinen Handlungen zugrunde liegen. Und das nicht nur im Bezug auf Kreativität. Erschreckend und befreiend zugleich. Ich bin sehr dankbar, dass ich so vieles durch dich lernen durfte, an Techniken, Möglichkeiten, Kreativem und vor allem über mich.

 

Ich bin dir sehr, sehr dankbar für die Zeit, die ich mit und durch dich erleben durfte. Es waren so viele Denkanstöße dabei, ich gehe achtsamer mit mir um, nehme mehr wahr, habe Routinen für mich eingeführt und das tut unglaublich gut. Dein Mentoring war für mich ein "Schubser", der einiges ins Rollen gebracht hat sowohl Kreativ, aber auch einfach im Alltäglichen und im Umgang mit mir selbst.

 

Und für alle, die jetzt denken: "Ach, für ein Mentoring bin ich einfach zu alt, das ist bestimmt nur was für die junge Generation." - all jenen sei gesagt: Es ist nie zu spät anzufangen! Das sagt euch eine Mittfünfzigerin :-).

Ich könnte noch ewig viel schreiben, aber für Vieles und vor allem für meine Begeisterung finde ich nicht die richtigen Worte.

 

Liebe Sinah, es war eine sehr gesegnete Zeit mit dir, ich danke dir für alles und ich gebe zu, mir fehlt diese Zeit, jetzt wo das Mentoring vorüber ist. Aber ich habe ja weiter Zugriff auf die Videos und kann mich immer wieder inspirieren lassen. Und mit Sicherheit entdecke ich immer wieder Neues, was ich vorher gar nicht wahrgenommen habe.


about

social media